top of page

»Gedanken für den Tag«

Suche
  • Axel Kühner

Jahre

Kalenderjahre vergehen. Lebensjahre bleiben und Gottes Gnadenjahr kommt.

"Das nächste Jahr wird kein Jahr ohne Angst, Schuld und Not sein.

Aber, daß es in aller Schuld, Angst und Not ein Jahr mit Christus sei. Daß unserem Anfang mit Christus eine Geschichte mit Christus Folge, die ja nichts ist als ein tägliches Anfangen mit ihm, darauf kommt es an!" (Dietrich Bonhoeffer)


"Er hat mich gesandt, den Elenden gute Botschaft zu bringen, die zerbrochenen Herzen zu verbinden, zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit, den Gebundenen, daß sie frei sein sollen; zu verkündigen ein gnädiges Jahr des Herrn und einen Tag der Vergeltung unseres Gottes, zu trösten alle Trauernden, daß ihnen Schmuck stall Asche. Freudenöl statt Trauerkleid. Lobgesang statt eines betrübten Geistes gegeben werden!"

(Jesaja 61.1 ff)


Zum neuen Jahr


Heller Stern, du hast die Weisen

einst aus Fernem Land geführt

auch die Hirten auf dem Felde

haben Gottes Kraft gespürt.

Du durchbrichst mit deinen Strahlen

Einsamkeit und Not und Nacht,

und du hast mit deinem Glanze

unsere Herzen froh gemacht.

Bleib nicht, stehen überm Stalle,

führe uns mit deinem Schein.

geh mit uns auf unsern Wegen

in das neue Jahr hinein.


(Barbara Cratzius)

 

Axel Kühner "Eine gute Minute, 365 Impulse zum Leben" © 1994 Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH, Neukirchen-Vluyn, 11. Auflage 2015 /

Mit freundlicher Genehmigung des Verlages


Text ausdrucken

Diesen "Gedanken für den Tag" versenden

37 Ansichten

Drei kluge Leute saßen abends vor ihrer Tür, um ihre Weisheit auszutauschen. Da sagte der eine: "Was Menschen von der Welt wissen, wissen wir. Wir können glücklich sein." - "Ja", bestätigte der zweite

Ich bin ja nur ein graues Tier und stehe auf den Beinen vier und habe lange Ohren. Doch was ich dann am Abend sah, und was da dicht vor mir geschah, war, dass ein Kind geboren. Es waren beides schlich

Ein Symbol ist ein Kennzeichen, ein Zeichen, an dem man etwas erkennt. Das Wort kommt von symballo = ich trage zusammen, etwa zwei Ringe, die zusammenpassen, zwei Teile eines Ganzen, die zusammengehör

Stichwortsuche in

"Gedanken für den Tag"

Gedanken für den Tag

bottom of page