top of page

»Gedanken für den Tag«

Suche
  • Axel Kühner

Treffpunkt

Weihnachtsgeschichte ist Weltgeschichte, Gottes Geschichte und unsere Geschichte. Das Christuskind in der Krippe ist der Treffpunkt zwischen Gott und Mensch. Gott wählt die tiefste Stufe der Erniedrigung, er wird ein Menschenkind, um uns die höchste Stufe der Erhöhung zu gewähren, wir werden Gotteskinder. Mit den Hirten und Weisen, den Nahen und Fernen wollen wir diesen Treffpunkt suchen. Jesus ist der Ausgangspunkt allen Heils und für uns der Zielpunkt aller Sehnsucht und Heilserwartung. Wer im Anbeten und Anschauen verwandelt und erfüllt wird, entdeckt, dass es nur noch eine Ausrichtung, Dringlichkeit und Notwendigkeit des Lebens gibt: Die Anbetenden werden zu Zeugen und Überbringern des Heils.

Der wichtigste Treffpunkt ist die tägliche Einswerdung mit Jesus. Der höchste Zielpunkt ist die wachsende Anbetung Jesu im Herzen. Und der beste Ausgangspunkt für das praktische Christenleben im Alltag ist das Anschauen Jesu.


Jesus ist gekommen und hat verkündigt den Frieden euch, die ihr ferne waret, und Frieden denen, die nahe waren. Denn durch ihn haben wir den Zugang alle beide in einem Geist zum Vater.

Epheser 2,17f

 

Axel Kühner "Eine gute Minute, 365 Impulse zum Leben" © 1994 Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH, Neukirchen-Vluyn, 11. Auflage 2015 /

Mit freundlicher Genehmigung des Verlages


Text ausdrucken

Diesen "Gedanken für den Tag" versenden

30 Ansichten

Kalenderjahre vergehen. Lebensjahre bleiben und Gottes Gnadenjahr kommt. "Das nächste Jahr wird kein Jahr ohne Angst, Schuld und Not sein. Aber, daß es in aller Schuld, Angst und Not ein Jahr mit Chri

Drei kluge Leute saßen abends vor ihrer Tür, um ihre Weisheit auszutauschen. Da sagte der eine: "Was Menschen von der Welt wissen, wissen wir. Wir können glücklich sein." - "Ja", bestätigte der zweite

Ich bin ja nur ein graues Tier und stehe auf den Beinen vier und habe lange Ohren. Doch was ich dann am Abend sah, und was da dicht vor mir geschah, war, dass ein Kind geboren. Es waren beides schlich

Stichwortsuche in

"Gedanken für den Tag"

Gedanken für den Tag

bottom of page