»Gedanken für den Tag«

Gedanken für den Tag

Stichwortsuche in

"Gedanken für den Tag"

Suche
  • Axel Kühner

Wahrheit oder Wirklichkeit

Ein Mann erhielt von einer Firma, in der er reichlich eingekauft hatte, einen Brief: "Würden Sie uns bitte umgehend den vollen Betrag senden, den Sie uns noch schulden!" Umgehend schrieb der Mann der Firma: "Der volle Betrag, den ich Ihnen noch schulde, ist genau tausendundfünfhundert Mark!"

Viele Menschen sagen die Wahrheit, ohne die Wirklichkeit, die sie umschreibt, auch zu leben. Die Wahrheiten des christlichen Glaubens wissen und nachsprechen, das ist die eine Seite. Sie auch leben und in der Wirklichkeit des Alltags ausdrücken, eine andere. Sagen und erklären, wie man leben soll, und es auch tun, sind oft zu weit auseinander.


Seid aber Täter des Wortes und nicht Hörer allein, sonst betrügt ihr euch selbst!

Jakobus 1,22



Axel Kühner "Zuversicht für jeden Tag"

© 2002 Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH, Neukirchen-Vluyn, 7. Auflage

2017 / Mit freundlicher Genehmigung des Verlages

1 Ansicht

Was kann warten?

"Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du einem Kind einen Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist!" (Aus China) Welche Arbeit kann heute warten, damit

Apfeljahr

Der Apfel ist nicht gleich am Baum. Da war erst lauter Blüte. Da war erst lauter Blütenschaum. Da war erst lauter Frühlingstraum aus lauter Lieb und Güte. Dann waren Blätter, grün an grün und grün an

Falsch gewählt - alles richtig gemacht!

London. Ein falsch verbundener Anrufer hat in Großbritannien einer Diabetikerin das Leben gerettet. Wie der "Daily Star" gestern berichtete, war die 32-jährige Karen Tuke in ihrer Wohnung wegen Unterz

Trübe Tage