»Gedanken für den Tag«

Suche
  • Axel Kühner

Die richtige Sicht

Eine Frau hat ihre Freundin zu Besuch. Beim Kaffeetrinken erzählt sie ihr, wie unordentlich ihre Nachbarin sei. "Ihr Haus ist nie aufgeräumt, der Garten verwildert, die Kinder schmutzig. Schau dir bloß mal ihre Wäsche an, die da draußen auf der Leine hängt. Es ist fast eine Schande, solch eine Nachbarschaft zu haben. Siehst du die dunklen Streifen und Flecken auf ihrer Wäsche? Schau dir mal ihre Laken und Handtücher genau an!" Die Freundin ging ungläubig zum Fenster und schaute lange hinüber in den nachbarlichen Garten. Dann drehte sie sich um und sagte: "Meine Liebe, die Wäsche da drüben ist ganz sauber. Die Streifen und dunklen Flecken sind auf deinen Fensterscheiben!"

Sind die dunklen Flecken, die wir bei anderen entdecken, nicht oft auf unseren Augen- oder Stubenfenstern?


Was siehst du den Splitter in deines Bruders Auge und nimmst nicht wahr den Balken in deinem Auge?

Matthäus 7,3



Axel Kühner "Zuversicht für jeden Tag"

© 2002 Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH, Neukirchen-Vluyn, 7. Auflage

2017 / Mit freundlicher Genehmigung des Verlages

7 Ansichten

Gute Vorsätze mögen Sie morgen fassen. Mit ihnen ist ja bekanntlich der Weg zur Hölle gepflastert. Gute Nachsätze sollten Sie heute fassen. Mit ihnen könnte sich ein Stück Himmel aufschließen. Jeder T

Wie sollt ich je vergessen, was Gott an mir getan, mir freundlich zugemessen von allem Anfang an? Ich kann nur staunend schauen die göttlich große Huld und ihr mich anvertrauen mit Los und Leid und Sc

In den 150 Psalmen der Bibel wird mit bewegenden Worten gelobt und geklagt, gedankt und gezweifelt, gesungen und geschrien. Gottes Größe und des Menschen Würde werden ebenso beschrieben wie Gottes unb

Stichwortsuche in

"Gedanken für den Tag"

Gedanken für den Tag