top of page

Stichwortsuche in

"Gedanken für

den Tag"

»Gedanken für den Tag«

Suche
  • AutorenbildAxel Kühner

Du liebe Zeit - die Zeit vergeht!

Ich dachte manchmal schon: du liebe Zeit, wohin bist du so unbemerkt entschwunden? Gefiel's dir nicht bei uns, warst du es leid und drehst nun anderswo schon deine Runden? Wir brauchen dich, glaub' mir und sei gescheit. Du siehst doch, wie wir hasten und uns eilen, wie jeder klagt: ich habe keine Zeit. Und keiner kann noch irgendwo verweilen. Das seh' ich, sagst du, ich wär' schon bereit und bliebe gern, doch hör' ich immer sagen: verkürzen wir sie uns, die lange Zeit, die Langeweile läßt sich schwer ertragen! Ich geh, ich will nicht lästig sein. Ihr seid sehr schnell geneigt, mich zu vertreiben, mich totzuschlagen gar bereit. - Verzeiht, am Leben möcht' man schließlich bleiben! (Lothar Zenetti) Du liebe Zeit, sagen wir. Aber wir verkürzen sie uns, dann vertreiben wir sie wie eine lästige Fliege, und schließlich schlagen wir sie tot wie eine Feindin. Und am Ende trauern wir ihr nach, wenn sie vergangen ist. "So seht nun sorgfältig darauf, wie ihr euer Leben führt, nicht als Unweise, sondern als Weise, und kauft die Zeit aus; denn es ist böse Zeit!" (Ephescr 5,15f)

 

Axel Kühner "Hoffen wir das Beste"

© 1997 Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH, Neukirchen-Vluyn, 9. Auflage 2016

Mit freundlicher Genehmigung des Verlage


22 Ansichten

Silvester - ein Tag voller Möglichkeiten

Mutter und Vater für alle ihre kleinen und großen Mühen danken. Kinder und Schwiegerkinder mit einem besonderen Gruß erfreuen. Einem einsamen Menschen etwas Zeit und Nähe schenken mit guten Worten und

Zuspruch am Ende des Jahres

Du kannst nicht tiefer fallen als nur in Gottes Hand, die er zum Heil uns allen barmherzig ausgespannt. Es münden alle Pfade durch Schicksal, Schuld und Tod doch ein in Gottes Gnade trotz aller unsrer

Was ist das für eine Nacht?

Selma Lagerlöf erzählt in einer ihrer Legenden von der Nacht, in der das Jesuskind geboren wird. Josef geht über das Feld, um Feuer bei den Hirten zu holen. Er kommt zu einem Mann, dessen Herz durch e

コメント


Gedanken für den Tag

bottom of page