Bundesverband Deutscher Stiftungen
Startseite - Gedanken für den Tag

Gedanken für den Tag

Texte aus "Gedanken für den Tag" zu folgendem Stichwort: Opfer

(Bitte gewünschten Text anklicken)

Datum (Tag/Monat) Band / Jahrgang Titel / Thema / Überschrift
20.01 Im Kleinen ganz groß!

In einer Stadt, deren Namen die Sage nicht zu nennen weiß, wurd ...
11.03 Das Beste für Gott

Ein Bauer trägt einen Sack voll Weizen nach Hause. Er freut sich &uu ...
26.03 Das Opfer

Vom Perserkönig Cyrus wird erzählt, dass er auf einem seiner Eroberungszü ...
28.03 Die Legende vom Rotkehlchen

Es war zu der Zeit, da unser Herr die Welt erschuf - gegen Abend kam ...
30.03 Liebe erlöst

Ein griechisches Märchen erzählt von einer bösen Frau, die hoch ...
08.07 Das Opfer

Eine Geschichte aus Afrika erzählt, dass einst eine große Dürre und ein ...
26.07 Der Stellvertreter

Im letzten Haus des Dorfes, einem alten, halb zerfallenen Speicher, wohnte ein ...
20.12 Das Opfer

Der junge Landarzt kommt von einer langen Besuchstour nach Hause und findet seinen klei ...

Texte sind folgenden Büchern entnommen:
Band / Jahrgang 1 Überlebensgeschichten für jeden Tag - von Axel Kühner,
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-1612-6
  2 Eine gute Minute - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-5297-1
  3 Hoffen wir das Beste - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-1618-5
  4 Zuversicht für jeden Tag - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag ISBN: 3-7615-5083-9


Warnschild

Der schwankende Grund menschlicher Versprechungen macht Angst. Der feste Halt göttlicher Verheißungen aber macht Mut
Peter Hahne: Worauf man sich verlassen kann - Johannis ISBN 3-501-05935-3