Bundesverband Deutscher Stiftungen
Startseite - Gedanken für den Tag

Gedanken für den Tag

Texte aus "Gedanken für den Tag" zu folgendem Stichwort: Erziehung

(Bitte gewünschten Text anklicken)

Datum (Tag/Monat) Band / Jahrgang Titel / Thema / Überschrift
21.03 Von den Kindern

"Eure Kinder sind nicht eure Kinder. Sie sind Söhne und Töchter der Seh ...
01.05 Wirklich freundlich

Der Generaldirektor einer großen Firma lässt einen ganz jungen Ang ...
03.05 Kinder, Kinder

Eltern wetteifern mit den Gaben ihrer Kinder. "Unsere Sabine kann mit ihren fü ...
11.05 Eltern und Kinder

Eine Mutter geht mit ihren beiden Kindern spazieren. Im Park wird sie von einer ...
04.06 Ins Gewissen reden

Eine alte jüdische Geschichte erzählt von einem Mann, der eines Tage ...
25.06 Eine bessere Welt

Wenn wir eine bessere Welt möchten mit besseren Völkern und besseren ...
30.08 Vieles ist möglich

Man kann Holz hacken mit Wut im Bauch,
man kann Eisen schmieden mit Kraf ...
23.09 Auf dem Wege der Besserung

Eine Geschichte aus Korea erzählt, wie eines Tages der Diener ein ...

Texte sind folgenden Büchern entnommen:
Band / Jahrgang 1 Überlebensgeschichten für jeden Tag - von Axel Kühner,
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-1612-6
  2 Eine gute Minute - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-5297-1
  3 Hoffen wir das Beste - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-1618-5
  4 Zuversicht für jeden Tag - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag ISBN: 3-7615-5083-9


Warnschild

Der schwankende Grund menschlicher Versprechungen macht Angst. Der feste Halt göttlicher Verheißungen aber macht Mut
Peter Hahne: Worauf man sich verlassen kann - Johannis ISBN 3-501-05935-3