Bundesverband Deutscher Stiftungen
Startseite - Gedanken für den Tag

Gedanken für den Tag

Texte aus "Gedanken für den Tag" zu folgendem Stichwort: Dank

(Bitte gewünschten Text anklicken)

Datum (Tag/Monat) Band / Jahrgang Titel / Thema / Überschrift
21.01 Wer nicht betet

Ein Bauer ist zu einem Festessen in der Stadt eingeladen. Verwundert erlebt er di ...
21.02 Die Fußmatte

Während einer Gemeindewoche in einem kleinen Dorf fiel mir allabendlich e ...
12.03 Ich danke Gott

In einer fränkischen Zeitung erscheint eines Tages eine Anzeige mit dem Wortl ...
04.04 Der Mensch denkt und Gott lenkt

Einst regierte im Orient ein gütiger König. Er hatte ei ...
08.04 Tausendmal Dank

Mein lieber Herr, wie tief bist du herabgestiegen:
bis in die schlimmste Sü ...
26.06 Dankbarkeit

Auf einer Reise durch sein Land lernte ein König einen Schafhirten kennen, an de ...
26.09 Undank ist der Welt Lohn

Ein Bettler in einer großen Stadt Amerikas sieht einen reichen Ges ...
12.11 Was das Leben alles so bringt ...

Für die Inseln des Trostes mitten in einem Meer von Leid
...

Texte sind folgenden Büchern entnommen:
Band / Jahrgang 1 Überlebensgeschichten für jeden Tag - von Axel Kühner,
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-1612-6
  2 Eine gute Minute - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-5297-1
  3 Hoffen wir das Beste - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-1618-5
  4 Zuversicht für jeden Tag - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag ISBN: 3-7615-5083-9


Warnschild

Der schwankende Grund menschlicher Versprechungen macht Angst. Der feste Halt göttlicher Verheißungen aber macht Mut
Peter Hahne: Worauf man sich verlassen kann - Johannis ISBN 3-501-05935-3