Bundesverband Deutscher Stiftungen
Startseite - Gedanken für den Tag

Gedanken für den Tag

Texte aus "Gedanken für den Tag" zu folgendem Stichwort: Baum

(Bitte gewünschten Text anklicken)

Datum (Tag/Monat) Band / Jahrgang Titel / Thema / Überschrift
05.03 Zu einem Baum

Welche Betroffenheit auf einmal,
wenn der Blick auf einen Baum fällt,
auf ei ...
10.04 Der ist wie ein Baum

Mauretanische Häuptlinge kamen einst aus der Wüste in fruchtbares ...
14.06 Vom toten Holz zum lebendigen Baum

Ein Vater pflanzt mit seinem kleinen Jungen einen Baum. Sie ne ...
14.08 Im Schutz des großen Baumes

Großer Baum (Igabiro) heißt ein Behindertenheim in ...
15.08 Ein Abbild unseres Lebens

"Mit den Bäumen seid vorsichtig. Die Vögel hängen ihre N ...
01.09 Wie ein Baum am Wasser

Menschliches Leben ist nicht einfach. Es hat nie nur eine Seite, sondern l ...
27.11 Immer noch schenkend

Bäume

Gleichzeitig in die Höhe und in die Tiefe gewachsen. Ruhi ...
03.12 Wie ein Baum

Menschen sind zu ängstlich besorgt, zu viel unterwegs, zu hastig am Werk, zu gi ...

Texte sind folgenden Büchern entnommen:
Band / Jahrgang 1 Überlebensgeschichten für jeden Tag - von Axel Kühner,
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-1612-6
  2 Eine gute Minute - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-5297-1
  3 Hoffen wir das Beste - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag, ISBN 3-7615-1618-5
  4 Zuversicht für jeden Tag - von Axel Kühner
Aussaat-Verlag ISBN: 3-7615-5083-9


Warnschild

Der schwankende Grund menschlicher Versprechungen macht Angst. Der feste Halt göttlicher Verheißungen aber macht Mut
Peter Hahne: Worauf man sich verlassen kann - Johannis ISBN 3-501-05935-3